#FCUD98 | Wenn die Gewächse in den Schatten der Nacht immer wieder auf Miss Sofie treffen

0

Ja, Ihr habt natürlich absolut und wieder Mal recht – es ist noch lange nicht Silvester, und auch Neujahr lässt noch einen ganzen Tag länger auf sich warten. Zudem kommen bis dahin noch so ein paar Fußballspiele auf unsere Lilien zu, bevor es dann für einen knappen Monat in die Winterpause geht.

Und doch ist es für unsere Blau-Weißen mit der Lilie auf der Brust nicht die erste Partie in der “Alten Försterei” zu dieser fortgeschrittenen Jahreszeit – schon im letzten Jahr war die Begegnung am 24. November und dieses Jahr ist es dann eben eine Woche nach dem Jahrestag. „The same procedure as every year“ also -mit dem Unterschied, dass da elf Lilien auf dem Platz stehen werden, das Spiel mittags stattfindet und es vermutlich eher nicht vorkommen wird, dass auf dem Köpenicker Rasen Tigerfelle herumliegen.

Die Blume in unserem Wappen gehört zudem, wie viele wissen, zur Gattung der gleichnamigen Gewächse – von welchem es 175 Arten gibt. Was wiederum für die große Heterogenität steht, die uns ja auch in der Lilienfamilie ausmacht und doch immer wieder auf eins zurück kommen lässt – egal wo: einige sind immer DA.

So wird es dann auch am kommenden Samstag in der Alten Försterei sein, wenn die ersten Busse gegen halb drei die Stadt verlassen und zu Tagestouren aufbrechen, während andere vielleicht schon am Freitag DA sind und bis Sonntag bleiben und wieder andere sich vielleicht fliegen lassen.

Egal wer und egal wie, ich freu mich auf jeden Fall möglichst viele von Euch zum Auswärtsspiel unserer Jungs am Samstag beim aktuellen Tabellenvierten zu sehen. Union Berlin, der 1966 gegründete, zweitgrößte Berliner Sportverein. Pokalfinalist von 2001 und in dieser Saison mittlerweile zum zehnten Mal in Folge in Liga zwei, hat immer mal wieder eine Saison, wo es so aussieht, als könnte der Aufstieg gelingen – auf der anderen Seite unsere Lilien, die nun gerade mal ihre dritte Saison in Liga zwei spielen – seit 1993 und davon die zweite in Folge. Etablierte Aufstiegsträume vs. Träume von der Etablierung in der Liga – schauen wir gemeinsam, wer am Samstag…

Und alles geben für den Erfolg der Lilien!

Autor: Wuschel

Hinterlassen Sie eine Antwort

Bitte geben Sie einen Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein.