Jahreshauptversammlung des SV98

0

Guten Morgen Lilien,
gestern Abend fand die Jahreshauptversammlung unseres SV Darmstadt 1898 e.V. statt.
Wir gratulieren den Präsidiumsmitgliedern Rüdiger Fritsch, Markus Pfitzner, Volker Harr, Wolfgang Arnold und Anne Baumann zur Wiederwahl. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit euch.

Das Fanbündnis Bölle – Tradition hat Zukunft hat zudem gestern zwei Anträge gestellt, welche wie folgt eine Mehrheit gefunden haben:
ANTRAG STADIONKONZEPTION:
》Grundsätzlich orientiert sich der SV Darmstadt 98 beim Neubau auch den Vorstellungen der Vereinsmitglieder und der Fanszene. Dies gilt ebenso bei einem möglichen Neubau an einem anderen Standort.
Dabei sind die Anforderungen aus dem DFB-Stadionhandbuch bzw. von Bau- und Sicherheitsbehörden als auch die wirtschaftliche Realisierbarkeit zu beachten.《
_________________________________
ANTRAG STANDORT:
》Der SV 98, vertreten durch das Präsidium, bekennt sich auch weiterhin zu dem Standort Böllenfalltor. Planungen für einen Stadionneubau werden standortunabhängig weiter verfolgt. Vor einer finalen Entscheidung für einen möglichen neuen Stadion-Standort ist die Mitgliederversammlung zu informieren und eine Zustimmung der Mitgliederversammlung einzuholen.《

Kerstin Lau, Sprecherin des Fanbündnisses: “Das war ein guter Tag für einen demokratischen und mitgliederbestimmten Sportverein, wie unsere Lilien. Wir freuen uns, dass das Präsidium die Fanszene und die Mitgliederversammlung in so wichtige Entscheidungsprozesse wie dem Stadionneubau einbinden wird. Dem Präsidium gratulieren wir ganz herzlich zur Wiederwahl! Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit für unseren Sportverein!”
Quelle: Facebookseite – Fanbündnis Bölle – Tradition hat Zukunft

Hinterlassen Sie eine Antwort

Bitte geben Sie einen Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein.