Veranstaltungs-Tipp der FuFa: Juden im deutschen Fußball – Pioniere, Verfolgte und Freunde

0

Am kommenden Montag, den 10. Oktober (19 h), findet im VIP-Zelt im Jonathan-Heimes-Stadion am Böllenfalltor ein Vortrag und Gespräch zum Thema “Juden im deutschen Fußball – Pioniere, Verfolgte und Freunde” statt.

Prof. Dr. Franz-Josef Brüggemeier (Universität Freiburg) wird von den Anfängen bis zur Vertreibung, Verfolgung und Vernichtung berichten. Veranstaltet wird der Abend vom Förderverein Liberale Synagoge Darmstadt und dem SV Darmstadt 98 – als Teil einer Veranstaltungsreihe zur Initiative “Darmstadt braucht einen Dr. Karl Heß-Platz”. Der Eintritt ist frei.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Bitte geben Sie einen Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein.