Donnerstag, 29. Oktober 2020
Start Autoren Beiträge von Markus Sotirianos

Markus Sotirianos

Avatar
25 BEITRÄGE 0 Kommentare

#D98DSC | Die Sache mit den Déjà-Vus

Déjà-Vus sind ja, so haben wir alle seit den „Matrix“-Filmen gelernt, „Verschiebungen“ in derselbigen. Wahrscheinlich wird in den letzten Tagen ganz besonders viel „re-programmiert“, so dass ich aus den Situationen mit Déjà-Vu-Verdacht gar nicht raus komme... Bielefeld-Bumerang Darmstadt gegen Bielefeld. Erinnerungen sind ja nicht notwendiger Weise gleich Déjà-Vus, aber als es ungefähr zur selben Zeit im letzten Jahr kurz vor Schluss...

#D98SVS | Die „Krokodile“ im Stadion

Als Tobi Kempe am letzten Samstag in der 90. Minute den Ball ins Netz streichelte, war der Jubel und die Erleichterung über den geretteten Punkt gefühlt noch ein Stück größer als sonst. Ich hatte den Eindruck, dass sich in die Stimmung noch eine Prise „schlechtes Gewissen“ gemischt hatte, sowohl von den Spielern als auch von den Fans, was sich...

#D98SVS | Grundsolide

Weiter geht es also nach der Länderspielpause, in der sich unsere 98er zwei Wochen lang tatsächlich auf dem 2. Tabellenplatz „ausruhen“ durften. Und mit Sandhausen kommt der Vorletzte ans Böllenfalltor, was ja seit vier Heimspielen saisonübergreifend nur Siege gesehen hat und wieder zur Festung geworden ist. „Da ist doch ein Sieg Pflicht!“ höre und lese ich in diversen Sozialen...

#D98MSV | Wie in alten Zeiten

Jaja, ich weiß, Rückhol-Aktionen werden immer mal gefeiert und immer mal kritisch gesehen. Gerade bei unserem Traditions-Verein, wo der nostalgische Blick zurück immer ein bisschen mitschwingt. Kann sich ja jeder selbst überlegen, welche altbekannte Neuverpflichtung man selbst schon auf welche Weise bewertet hat. Am späten Freitag Abend dürfte es allerdings kaum zwei Meinungen gegeben haben: Da spielte Marcel Heller...

#D98MSV | Der verhexte Februar

Oha, ja, da war was... Nur allzu präsent ist mir noch die Phase Anfang Februar... Ihr wisst schon - Kaiserslautern-Spiel zur Halbzeit abgebrochen, Auswärtssieg am Millerntor - und dann kam Duisburg. Die erste, aber mal so richtig kalte Dusche nach dem Trainerwechsel im Winter. Das Heimspiel gegen Duisburg war die erste von vier Niederlagen am Stück, bei denen man...