Einladung zur FuFa-JHV am 12.9.2016

0

Einladung zur Abteilungsversammlung der Fan- und Förderabteilung am Mo, 12. September

Liebe Mitglieder der Fan- und Förderabteilung, liebe Mitglieder anderer Vereinsabteilungen,

die Fan- und Förderabteilung (FuFa) des SV Darmstadt 1898 e.V. besteht nun seit über drei Jahren. Seit der Gründung im Mai 2013 hat unser Verein und auch die Abteilung eine extreme Entwicklung erlebt. Auf der turnusmäßigen Abteilungsversammlung möchten wir Euch über die Geschehnisse des vergangenen Jahres, aber auch über zukünftige Aktionen der FuFa informieren. Daher laden wir alle FuFa-Mitglieder (egal ob passives Vereinsmitglied für 98 € oder Fördermitglied für 60 €) und weitere interessierte Vereinsmitglieder ein:

Montag, 12. September 2016, 19.30 h im VIP-Zelt des Merck-Stadions am Böllenfalltor (Nieder-Ramstädter Str. 170, 64285 Darmstadt)

Frank Zulauf und Sven “Wuschel” Schantz sind im vergangenem Jahr aus der Abteilungsleitung ausgeschieden, wodurch von den drei Posten als Beisitzer aktuell nur einer durch Karina Fletcher besetzt ist. Zur Ergänzung des Teams wurden bereits Gespräche geführt, mit David Saar gibt es bereits einen Kandidaten für eine Neubesetzung. Ein kurzer Infotext zu ihm folgt unten.

Außerdem muss im Zuge der Neufassung der Vereinssatzung vom 27. Juni 2016 die FuFa-Abteilungsordnung leicht angepasst werden. Der Vorschlag zur Neufassung des §3 folgt als Antrag ebenfalls unten.

Tagesordnung:

  1.    Begrüßung
    2.    Genehmigung der Tagesordnung
    3.    Totenehrung
    4.    Bericht aus der Abteilungsleitung
    5.    Bericht des Kassenwarts
    6.    Berichte aus den Arbeitskreisen
    7.    Aussprache zu den Berichten
    8.    Entlastung der Abteilungsleitung
    9.    Wahl zur Nachbesetzung der Beisitzer-Posten der Abteilungsleitung
    10.    Wahl der Kassenprüfer
    11.    Anträge
    12.    Verschiedenes

Bitte haltet am Einlass Euren Mitgliedsausweis bereit, Nichtmitglieder sind bei der Versammlung nicht zugelassen.

Mit blau-weißen Liliengrüßen

Markus Sotirianos
(Abteilungsleiter der Fan- und Förderabteilung des SV Darmstadt 1898 e.V.)

Vorstellung des Kandidaten:

David Saar (30)

Als engagiertes Mitglied in den Arbeitskreisen Auswärtsfahrten und Internet sowie als Arbeitskreisleiter Redaktion hat er ein gutes Netzwerk innerhalb der FuFa-Aktiven und kennt zahlreiche Abläufe. Während seines Studiums zum Maschinenbauer war er Leiter des Formula Student Teams der Hochschule Darmstadt und durch seinen jetzigen Beruf als Projektmanager ist er strukturiertes Arbeiten gewohnt. Seit nun über 16 Jahren verfolgt er den Fußball und seine Fans nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland, weshalb er sich u.a. auch für fanpolitische Themen interessiert und innerhalb der FuFa anspricht (Bsp.: Kartenpreise, Anstoßzeiten, Aufstiegsmodus der Regionalligen – Stichwort: “Meister müssen aufsteigen”…)

Antrag zur Neufassung von §3 der Abteilungsordnung:

Im Folgenden sieht man den ursprünglichen Text im Normaldruck, der beibehalten werden soll. Neuerungen erscheinen fett-unterstrichen, Streichungen sind durchgestrichen.

  • 3 Mitglieder
  • 3a Fanmitglieder

Alle Mitglieder der FuFa sind Mitglieder des Vereins und unterliegen den in der Vereinssatzung für die Mitglieder festgelegten Rechten und Pflichten. Maßgebend für die Mitgliedschaft in der FuFa ist ein entsprechender Eintrag in der Mitgliederliste des Vereins.

  • 3a Fanmitglieder (ordentliche passive Mitgliedschaft)

Mitglieder der FuFa können Fanmitglieder ordentliche passive Mitglieder laut § 4a (2) und § 8 der Satzung des SV Darmstadt 1898 sein. Sie haben Rede-, Stimm- sowie aktives und passives Wahlrecht in der Abteilungsversammlung der FuFa, sowie auf Mitgliederversammlungen des Hauptvereins.

  • 3b Fördermitglieder

Mitglieder der FuFa können Fördermitglieder laut § 4a (2) und § 8 der Satzung des SV Darmstadt 1898 sein. Sie haben Rede-, Stimm- sowie aktives und passives Wahlrecht in der Abteilungsversammlung der FuFa, allerdings lediglich Rederecht auf Mitgliederversammlungen des Hauptvereins.

  • 3bc Sonstige aktive Mitglieder

Alle Mitglieder des Vereins haben das Recht an Veranstaltungen und Arbeitskreisen der FuFa teilzunehmen. Alle volljährigen Mitglieder der allgemeinen Abteilung und alle volljährigen Mitglieder der Sportabteilungen haben Rede-, Stimm- sowie aktives und passives Wahlrecht in der Abteilungsversammlung der FuFa.


Zur Begründung: Die Neufassung soll die Änderungen der Vereinssatzung vom 27. Juni 2016 umsetzen. Unter anderem wird die allgemeine Abteilung nicht mehr weitergeführt, eine passive Vereinsmitgliedschaft mit vollständigen Stimmrechten bei Vereinsversammlungen über die FuFa ist nun möglich (“Fanmitglied” – 98 €), weiterhin auch die bisherige 60-€-Mitgliedschaft (“Fördermitglied”). Daher ist der Passus, dass auch Mitglieder der allgemeinen Abteilung Stimmrechte haben sollen, nicht mehr nötig. Die Angelegenheiten, die die FuFa als Abteilung betreffen, sollen auch ausschließlich von ihren Mitgliedern bestimmt werden. Mit der Gewährung von Rederecht für Nicht-FuFa-Vereinsmitglieder bleibt die Abteilung auch dem Gesamtverein gegenüber offen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Bitte geben Sie einen Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein.